Sprunggruppe

Die Sprunggruppe ist ein gemeinsames Projekt der Jugend- und Mädchenriege.
Die Turnerinnen und Turner sollen in Einzelausführung und Sektionsturnen ausgebildet werden.

Ziel ist es, dass die Sprunggruppe im Jahr 2017 Wettkämpfe bestreiten kann.
  - Jugendsporttag in Seuzach, 20. Mai 2017
  - Zürcher Kantonalturnfest in Rikon im Tösstal, 17. Juni 2017
  - Kantonale Meisterschaften Jugend (Bärencup) in Zürich-Seebach, 29. Oktober 2017

Mittelfristiges Ziel ist es, die Jungturner bei den Aktiven der Turnriege zu integrieren.

In der Sprunggruppe trainieren nur Jungs und Mädchen, die Interesse am Turnen haben und sich während des Trainings voll und ganz für die Erreichung der Ziele einsetzen.

Training

Das Training findet jeden zweiten Dienstag und jeden zweiten Freitag im Rahmen des offiziellen Trainings der der Oberstufen statt.

Leiterteam

Das Leiterteam setzt sich aus Leiterinnen und Leitern der Mädchen- und Jugend-Riegen zusammen

Samantha.Fischer Christian.Huber Melanie.Gertsch Fabian.Prosek
- Samantha Fischer (Hauptleitung) eMail
- Christian Huber
- Melanie Gertsch
- Fabian Prosek