Abmeldung vom Training

Abmeldungen vom Training können direkt an den Riegenhauptleiter gerichtet werden.
Die Kontaktdaten sind unter Leiter-Team ersichtlich. Nachträgliche Abmeldungen werden nur schriftlich akzeptiert.

Schriftliche Abmeldung mit folgenden Links

--> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
--> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
--> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abmeldung von Wettkämpfen

--> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Meldung der Teilnehmer für die Wettkämpfe müssen bei den Organisatoren relativ früh erfolgen – bis 4
Monate im Voraus. Zusammen mit den Anmeldungen müssen auch die Startgelder überwiesen werden. Diese Kosten trägt der Verein.

Ein Jungturner hat die Möglichkeit, sich beim Obmann schriftlich wieder vom Wettkampf abzumelden. Eine
Abmeldung ist bis zum definitiven Melde-Termin problemlos möglich.
Erfolgt die Abmeldung nach dieser Frist, erlauben wir uns, das Startgeld zurückzuverlangen.
Ausnahmen sind wichtige familiäre Verpflichtungen (Beerdigung) oder bei Krankheit und Unfall (mit
Arztzeugnis).

Rund zwei wochen vor dem definitiven Melde-Termin wird allen Mitgliedern ein Erinnerungs-eMail mit den aktuellen Anmelde-Status geschickt. So bleibt genügend Zeit für eine nachträgliche An- oder Abmeldung vor dem definitiven Melde-Termin.

Wettkampf                                                     def. Melde-Termin                        Stargeld
Jugend Turn- Spiel- und Stafettentag (JTSST)
Laufsporttag Winterthur (Seemerlauf)
Jugendsporttag (JUSPO)
Jugend Einzelturntag (JET)
Jugend Schlussturnen
31. Mai
31. Januar
31. Januar
31. März
Nicht-Teilnahme sofort melden

Fr.30.-
Fr.20.-
Fr.40.-
Fr.30.-
Fr.0.-

 

 

 

 


Das Startgeld kann auf folgende Zahlungsverbindung zurückerstattet werden. (bevorzugte Methode)

PC : 85-107022-3
Turnverein Seen Jugend
8405 Winterthur
Zahlungszweck : Startgeld <Anlass>, <Vorname Name>


oder der Turner gibt den Betrag in einem verschlossenen mit Name angeschriebenen Couvert im nächsten Training ab.
Der Leiter stellt ihm dafür eine Quittung aus.

Austritt vom Turnverein Seen

Der Austritt aus dem Turnverein Seen  ist dann gültig, wenn dieser in schriftlicher Form mit Unterschrift der Eltern
an den Obmann geschickt wird.

--> Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!