DTV / TV Seen 2020-07-10 Vereins-OL & Grillplausch

Da die ganze Turnfestsaison abgesagt worden ist, war es umso wichtiger, dass der Grillplausch und der dazugehörige Vereins-OL durchgeführt werden konnte. Der Anlass wurde sehr geschätzt, das zeigen auch die erfreulichen Teilnehmerzahlen.

TVS ALL BLD Vereins OL GrillpartyStartschuss für den einzigen «Wettkampf» für die Seemerinnen und Seemer in dieser Saison, war am 10. Juli um 18 Uhr. Ab dann war nämlich der Orientierungslauf freigegeben. Diesen bewältigten 30 Personen und 1 Hund, aufgeteilt in 15 Teams. Severin und Annina Hohl haben wiederum eine kurze und eine lange Route ausgesteckt. 6 Teams massen sich über die Kurz-, deren 9 über die Langdistanz.

Auf der Kurzdistanz zeigte Martin Stuck, dass er noch lange nicht zum «alten Eisen» gehört. Er dominierte diese Kategorie mit einer Zeit von 44min mit fast einer halben Stunde Abstand auf die 2. Platzierten. Diesen Platz eroberten sich Nadine und Roger Disch in 1h 13min. Das Podest komplettierten Aline Lindegger und Patricia Martin mit knapp 5min Rückstand.

Auf der langen Distanz rannte Fabian Rechsteiner allen davon. In nur 46min fand er die 11 Posten und distanzierte Dominic Hohl und Lars Boller um 9min. Auf dem 3. Platz landete Stefan Leuthold mit einer Zeit von 57min. Erfreulich war ebenfalls, dass sämtliche Teams die Route beenden konnten, ohne dass wir einen Suchtrupp losschicken mussten. Einzig das Team «d’Fubi isch z’fuul zum renne» (Michelle Hintermeister, Patrick Binder und Timo Marti) hatten einen Posten nicht gefunden, da sie jedoch selbständig zurückkamen, liefen sie einfach ausser Konkurrenz.

Beim anschliessenden Grillplausch waren dann circa 70 Personen anwesend. Dieser wurde das Erste Mal von Michèle Lingg und Léonie Schneider organisiert. Wie jedes Jahr stand ein grosses selbstgemachtes Salat- und Dessertbuffet zur Verfügung. Die Getränke wurden vom TV / DTV gesponsert, das Fleisch nahm jeder / jede selbst mit. Für das Grillieren war wiederum Lars Weber zuständig. Man merkte den einen den «Turnfestentzug» förmlich an. So überraschte es nicht, dass der gesellige Teil sich weit über Mitternacht hinausdehnte.

Ich danke allen Helfern für diesen gelungenen Anlass!

Für die Vorstände DTV und TV Seen
Michael Binder

 

Kurzdistanz   4.4km 8 Posten    
Rang   Teilnehmer Gruppe Zeit Rückstand
1.   Martin   0:44:40  
2.   Roger, Nadine Disch   1:13:27 + 28:47
3.   Aline, Patricia   1:18:49 + 34:09
4.   Elena, Sophia   1:24:36 + 39:56
5.   Julia, Juri, Noah Juluriano 1:34:54 + 50:14
---   Michelle, Timo, Patrick d'Fubi isch zfuul zum ränne Po f. --

 

Langdistanz   5.5km 11 Posten    
Rang   Teilnehmer Gruppe Zeit Rückstand
1.   Fabian Rechsteiner   0:46:23  
2.   Dominic, Lars Pflöck 0:55:34 + 09:11
3.   Stefan   0:57:24 + 11:01
4.   Michael Binder, Marco Doubletrouble 1:00:08 + 13:45
5.   Samantha, Lisa Lisami 1:05:13 + 18:50
6.   Christian, Remo, Andreas, (Tyson) The Underdogs 1:07:35 + 21:12
7.   Andrin, Fabian Unihockey Zwärge 1:25:21 + 38:58
8.   Larissa, Tatjana LT 1:32:35 + 46:12
9.   Eline, Pascale Schmusibusi 1:40:09 + 53:46