Mädchen  2019-08-31  Jugend Turn-Spiel-Stafettentag

--> Fotos
--> Rangliste

DTV MAE BLD 2019 08 31 JTSST 1Nach den Sommerferien findet jeweils der letzte Wettkampf der Saison statt. Im einzigen Team-Wettkampf bestreiten unsere Seemerinnen den Wettkampf im 6er-Team. Seilspringen, Seilziehen, Stafetten, Hindernislauf und für die Ältesten die Schwedenstafetten sind die zu bestreitenden Disziplinen. Unsere Kleinsten liefen in der Pendelstafette so schnell wie fast kein anderes Team. Sie wurden nur von Veltheim auf den sehr guten zweiten Platz verdrängt. Ebenfalls zeigten sie beim Hindernislauf, wie flink sie diesen Skiparcours absolvierten und konnten sich dort den 3. Platz erkämpfen. In den restlichen Disziplinen konnten sich die kleinen Mädchen noch einige Auszeichnungen sichern. Die Mittelstufe kämpfte mit Wespenstichen. Über den Tag verteilt mussten 5 Kinder verarztet werden. Das Podest hat die Gruppe leider oft (sehr) knapp verpasst. Trotzdem musste niemand enttäuscht sein, denn sie haben mit viel Freude und Kampfgeist am Wettkampf teilgenommen und viele von ihnen durften mit einer Auszeichnung nach Hause. Bei der Oberstufe begann der Wettkampf mit dem Seilspringen (3. Rang) und anschliessend beim Seilziehen, wo sie den Tagessieg holten. Leider hatte Seen 2+3 etwas Pech. Das Los hat ihnen sehr starke Gegner zugespielt und somit sind sie in der ersten Runde ausgeschieden. Am Hindernislauf erkämpfte sich Seen 1 ebenfalls den 3. Podestplatz. Schlag auf Schlag ging es weiter mit der Schwedenstafette. Dank einer sehr starken 400m Leistung von Annina Siegrist konnte sich Seen 1 den Sieg der Serie - und wie später auch bekannt wurde – den Tagessieg in dieser Disziplin sichern. Die Stimmung um die Rundbahn ist immer sehr gut und somit ist das Laufen ein spezielles Erlebnis für alle Läuferinnen. Zum Schluss bewiesen die ältesten Seemerinnen auch nochmals bei der Pendelstafette, dass sie schnell sind und holten sich auch dort den Tagessieg. Herzliche Gratulation an ALLE Seemerinnen für die tollen Leistungen auf dem Deutweg.

Fürs Leiterteam
Melanie Gertsch

DTV MAE BLD 2019 08 31 JTSST 2