Mädchen  2019-05-18  Jugendsporttag in Effretikon

--> Fotos
--> Rangliste

DTV MAE BLD 2019 05 18 Juspo 2Die Wettervorhersage war die Woche zuvor eher schitter als bewölkt, doch je näher der Wettkampf kam, umso besser wurde es. Damit stieg unsere Vorfreude – die sonst schon hoch war (schliesslich ist dieser Wettkampf das Saison Highlight der Saison) – noch mehr. Am Morgen war es zwar noch etwas feucht aber die Seemerinnen konnten den Wettkampf unter guten Bedingungen starten. So haben sie sich an den Geräten bei den einzelnen Teilen gespannt, sind beim Seilspringen gehüpft, rannten im 80m resp. 60m so rasch wie möglich und noch vieles mehr. Wie es zu einem Wettkampf gehört, gab es auch hin und da eine Enttäuschung, da die Bestleistungen aus dem Training nicht ganz erreicht werden konnte oder ein Kampfrichter die Übung etwas strenger bewertete. Aber die Seemerinnen sind stark im Nehmen uns so waren die Enttäuschungen meist von kurzer Dauer. Über die Mittagszeit war die Oberstufe mit dem Sprungprogramm auf dem Zeitplan. Sie zeigten eine solide Vorstellung und wurden mit der Note 7.75 benotet. Da ist sicher noch Luft nach oben 😊. Am Nachmittag durften die Seemerinnen bei den Spielen Teamgeist beweisen. In den Spielen Jägerball, Linienball und Korbball bewiesen sie, dass das Zusammenspiel ebenfalls zu ihren Stärken gehört und so konnten Sie einige Plätze für sich gewinnen. Bei den Einzelresultaten konnte nur Severin Hüppli als 2. platzierte in der Kategorie C stolz die Seemerinnen auf dem Podest vertreten. Trotzdem können unsere Mädchen stolz auf ihre Leistungen sein. Vielen konnten eine Auszeichnung mit nach Hause nehmen und vor allem wurde am ganzen Tag viel gelacht und die Kinder wurden – zwar müde - aber zufrieden den Eltern übergeben.

Fürs Leiterteam
Melanie Gertsch

 

DTV MAE BLD 2019 05 18 Juspo 1