Mädchen 2018-05-05 Trainingstag

dtv mae bld 2018 05 05 trainingstag 1Der Jugendsporttag rückt in grossen Schritten näher und mit ihm der wichtigste Wettkampf der Saison. Dementsprechend gilt es, am Trainingssamstag das bisher Gelernte unter Beweis zu stellen. Damit können mögliche Wackeldisziplinen festgestellt werden, um sie in den verbleibenden Trainings nochmals anzugehen. Gerade für die jüngsten Teilnehmerinnen bietet dies eine ideale Möglichkeit, den Wettkampfbetrieb zunächst unter vertrauten Bedingungen kennenzulernen. Aber auch für die älteren Teilnehmerinnen erlaubt das zusätzliche Training eine akkurate Standortbestimmung.

Jede Teilnehmerin wurde in eine Gruppe eingeteilt. Zusammen mit dieser Gruppe hatte sie ihre vier Disziplinen aus den Sparten Leichtathletik, Geräteturnen, Nationalturnen oder Fitness zu absolvieren. Das Wetter spielte mit und so blieb es trocken, wenn auch ein wenig kühl. Leiter und freiwillige Eltern waren fleissig mit Messen, Stoppen und Werten beschäftigt. So konnte der Zeitplan nicht nur eingehalten, sondern auch etwas gestrafft werden. Alle Gruppen hatten früher als geplant ihre Disziplinen absolviert und reichten ihre Wertungsblätter pünktlich im Rechnungsbüro ein.

Anschliessend versammelten sich alle in der Turnhalle, wo die Sprunggruppe ihr Programm vorführte. Neue Musik, neue Mitglieder und neue Sprünge sorgten für eine abwechslungsreiche Vorführung, aber auch für manche Unsicherheiten. Unter den Zuschauern waren so viele stolze Eltern und beeindruckte Kinder, sodass allfällige Patzer kaum ins Gewicht fielen. Anschliessend fand die Rangverkündigung statt. Die drei bestrangierten Teilnehmerinnen jeder Kategorie durften auf das Treppchen steigen und ein von der ZKB gesponsertes Geschenk entgegennehmen.

Einmal mehr war der Trainingssamstag ein gelungener Anlass. Ein herzliches Dankeschön an alle helfenden Hände!

Für das Leiterteam
Alina Bazzanidtv mae bld 2018 05 05 trainingstag 2