TV Seen 2018-03-26 Generalversammlung

Bereits vor dem offiziellen Beginn der Versammlung am 26.3.18 treffen sich 24 angemeldete Mitglieder um 18.30 Uhr zum Nachtessen im Restaurant Freieck. Frisch gestärkt können wir somit um 19.30 Uhr die Versammlung starten. Unser Präsident Michael Rüttimann kann total 50 Anwesende begrüssen, davon 5 Ehrenmitglieder.

Mutationen: Die Versammlung gedenkt mit einer Schweigeminute der im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder Hans Niedermann, Peter Wolfensberger und Hans Burgener, Mitglieder der Männerriege und Veteranen.

Erfreulicherweise dürfen wir 7 neue Mitglieder in die Turnriege aufnehmen: Aktivriege: Nadja Bauer, Severin Hohl, This Moser, Lukas Siegrist, Jan Weber, Nico Wernli und Merisa Zahirovic. Mit freudigem Applaus werden die neuen Mitglieder willkommen geheissen. Aktuell zählt somit die Turnriege 61 aktiv turnende Mitglieder.

Die Jahresberichte des TV Seen von Michael Rüttimann und der Jugendriege von David Menzi werden in einer gekürzten Form vorgetragen und applaudiert. Die Berichte sind in voller Länge auf der Website www.tvseen.ch nachzulesen und auszugsweise im Vereinsheft "Seemer Turnen" abgedruckt.

Rechnung 2017: Die Turnriege kann erneut trotz budgetiertem Verlust einen erfreulichen Gewinn von Fr. 10‘429.- verzeichnen und ihr Vermögen auf Fr. 37‘354.- steigern. Der gute Abschluss ist in erster Linie auf die Auszahlung der Stundenentschädigung unserer Helfer-Einsätze am KTF 2017 zurückzuführen. Aufgrund des guten Abschlusses des KTF erhalten wir Fr. 7.- pro Helferstunden, total somit Fr. 11‘925.-. Die Jugendriege schreibt ein kleines Defizit von Fr. 245.-.

Budget 2017: Die Turnriege budgetiert für 2017 ein Defizit von Fr. 1‘335.-. Die Jugendriege budgetiert ein Defizit von Fr. 5‘370.-. Dies sollte für die Riege beim bestehenden Vermögen von Fr. 27‘765.- gut verkraftbar sein. Zudem ist die Rechnung in den letzten Jahren mehrheitlich besser ausgefallen als budgetiert. Die Jahresbeiträge bleiben unverändert bei Fr. 200.- für die Turnriege, Fr. 60.- für die Jugendriege und Fr. 30.- für Passivmitglieder.

Wahlen: Im Vorstand gibt es eine Änderung. Nora Meier tritt nach einem Jahr als Kassierin aus gesundheitlichen Gründen zurück und auch aus dem Turnverein aus. Neu übernimmt ihr Amt Fabienne Büchi. Vielen Dank an Nora für die geleistete Arbeit und an Fabienne für die spontane Bereitschaft zur Mithilfe im Vorstand!

Der Vorstand setzt sich neu wie folgt zusammen:

  Präsident / J+S Coach   
Vize-Präsident
Kassierin
Aktuarin
Oberturnerin
Materialwart
Info-Chef
Michael Rüttimann
Michael Binder
Fabienne Büchi
Lisa Zwicky
Samantha Fischer
André Burkhalter
Martin Stuck

Marco Blattmann bleibt unser Fähnrich. Unsere Ansprechperson für Kinderschutz in der Jugendriege und Mädchenriege ist weiterhin Michelle Kaufmann. Sie heisst jetzt neu seit ihrer Hochzeit Michelle Hintermeister. Kurt Käser als abtretender Revisor ist freundlicherweise bereit, sich nochmals für drei Jahre als Revisor zur Verfügung zu stellen. David Menzi amtet weiter als Jugend-Obmann. Seine Leiter sind im Jahresbericht der Jugendriege erwähnt.

 

Das Jahresprogramm ist auf der Webseite www.tvseen.ch aufgeschaltet, die Termine sind im  Kalender erfasst. Der turnerische Höhepunkt 2018 ist das Regionalturnfest in Dinhard. Als Dank an unsere Mitglieder für den grossen Einsatz am KTF 2017 möchten wir am 2. November 2018 gemeinsam den Super-Zehnkampf im Hallenstadion besuchen. Dieser Vorschlag stösst bei der Versammlung auf offene Ohren. Wir freuen uns! Neu besteht von Seiten sowohl des TV wie auch des DTV Seen die Idee, ein gemeinsames Schlussturnen im Dezember durchzuführen.Weitere Informationen dazu werden folgen,.

Anträge: Die Statuten des TV Seen werden dahingehend verändert, dass die Stellvertretung des Kassiers neu auch über die Riegengrenze hinweg mit einem andern Kassier geregelt werden kann. Neu werden sich die Kassiere des TV Seen und der Jugendriege gegenseitig vertreten.

André Burkhalter stellt uns die Materialbeschaffungen für dieses Jahr vor. Als grösste Anschaffung werden wir zusammen mit dem DTV zwei neue dicke Sprungmatten anschaffen. Diese Matten werden sowohl von der Jugend wie auch von den Aktiven rege benützt. Die Beschaffungen werden über die Holdingkasse bezahlt.

Ehrungen und Verdankungen:

Felix Roduner wird mit tosendem Applaus als neues Ehrenmitglied gewürdigt. Seine Ehrung ist ebenso auf der Webseite und im Vereinsheft "Seemer Turnen" einsehbar. Wir verdanken zusätzlich die besonderen Einsätze von Michelle Hintermeister und André Burkhalter (Organisation Turnfahrt) und Severin Hohl (Vereins-OL) sowie auch alle Leiter sowohl der Turnriege wie auch der Jugendriege. Sie halten den Turnbetrieb am Laufen!

Als Abschluss der Generalversammlung verteilt Andy von Wyl sechs Laib Käse an die Turner, welche die Zeitdauer der GV am besten im Voraus geschätzt hatten. Es waren ohne Pause total 174 Minuten.

Martin Stuck