DTV Seen 2017-05-06 Nachruf Melitta Wagner

Melitta Wagner
28. Juli 1919 – 06. Mai 2017

DTV ALL BLD 2018 03 23 Melitta Wagner

Eine Stimme, die vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen,
die niemand nehmen kann.

 

Am 01. Oktober 1942 trat Melitta Wagner im Alter von 23 Jahren in den Damenturnverein Seen ein. Sie war eine engagierte Turnerin und von 1956 bis 1964 half sie als Vizeleiterin die Turnstunden der Frauenriege zu gestalten. Als dann die Hauptleiterin zurücktrat führte Melitta weitere 12 Jahre lang die Riege weiter. Während dieser Zeit amtete sie von 1957 bis 1964 auch als Kassierin.  Als Dank für Ihre Verdienste wurde Melitta an der GV 1968 die verdiente Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Als 75-jährige aktive Turnerin trat sie 1994 der damals neu gegründeten Seniorinnenriege bei und turnte mit Leib und Seele bis ins hohe Alter. Auch an der Fasnacht war sie immer anzutreffen, bis noch ein Jahr vor ihrem Tod.

Gott schenkte Melitta ein sehr langes, gesundes Leben. Doch irgendwann liessen die Kräfte langsam nach. Dank der Fürsorge ihres Sohnes Urs (Goofy) konnte sie immer zu Hause in den eigene vier Wänden bleiben. Am 06. Mai 2017 schlief Melitta für immer ein.

Am 22. Mai 2017 nahm eine Delegation unseres Vereins in der Kirche Seen Abschied von Melitta und erteilten ihr am Grab den letzten Fahnengruss.

Melitta Wagner, eine liebenswerte und fröhliche Persönlichkeit mit einer positiven Ausstrahlung. Sie hat Wertvolles und Nachhaltiges für unseren Verein geleistet und wird uns stets in dankbarer Erinnerung bleiben.

Ruhe in Frieden